Autor: FrauSonnenburg

FJKA 21: Neues vom Winterfell

Merkt ihr auch schon, wie es Frühling wird? Abends ist es jetzt schon ziemlich lange hell, und auch wenn die Temperaturen hierzulande noch ziemlich im Keller sind, balzen die Vögel schon munter, und auch die Pflanzen knospen recht unbeeindruckt. Und seit mein Lieblingsblumenladen endlich wieder öffnen darf, bin ich dort Dauerkunde in Sachen Frühlingsdeko –…

Von FrauSonnenburg März 21, 2021 11

FJKA 21: Winterfell Cardigan? – Läuft!

Herzlich Willkommen zum heutigen dritten Termin beim FJKA 21! Unser heutiges Treffen steht unter dem Motto „Ich komme gut voran / Hilfe, ich verstehe die Anleitung nicht!  / Ich steige noch ein“.  Beim letzten Treffen hatte ich mein Projekt, der Winterfell Cardigan von Kathrin Schneider, gerade angestrickt. Allerdings zeichnete sich ab, dass das Ganze zu…

Von FrauSonnenburg März 7, 2021 3

Im Test: Bio-Waschmittel Wool & Cashmere von Pascuali

Noch Ende letzten Jahres hat Pascuali ein neues Bio-Wollwaschmittel ins Sortiment genommen: Das Bio-Waschmittel Wool & Cashmere. Ich habe eine Flasche zum Testen bekommen und es für Dich ausprobiert.  (Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt, deshalb kennzeichne ich diesen Beitrag als Werbung) Soll man Wolle überhaupt waschen? Über diese Frage streiten sich die…

Von FrauSonnenburg Februar 16, 2021 1

FJKA 2021: Ideen über Ideen…

Herzlich Willkommen zum FJKA 2021, der in diesem Jahr am Valentinstag stattfindet. Zusammen mit Susanne vom Blog Sujuti und Monika – auf Instagram MoniMonikate – darf ich als Hardcore-Fan des gemeinsamen Strickens dieses Jahr auch Gastgeberin sein. Ach, ich freue mich, dass es in diesen ungewöhnlichen Zeiten doch noch etwas Stabilität gibt, in Form von…

Von FrauSonnenburg Februar 14, 2021 15

Im Interview: Katja von Wilde Käthe

In meinem letzten Post zur Wolldiät habe ich euch eine Überraschung versprochen – hier kommt sie: Ich habe Katja vom Label Wilde Käthe zum Interview eingeladen. Katja entwirft, fertigt und verkauft wilde Designs (fast) ausschließlich aus adoptierter Wolle. Der Kontakt zu Katja entstand über eine Berliner Strickfreundin, die eine „Annahmestelle“ für überschüssiges Garn suchte und…

Von FrauSonnenburg Februar 8, 2021 1